Gesundheit & Fitness

Unser Sortiment umfasst eine Vielzahl von Produkten für Gesundheit und Fitness, die deine allgemeinen Wohlbefinden fördern und deine Fitnessziele unterstützen. Vertraue auf unsere langjährige Expertise und lass dich von uns individuell beraten.

✅ 10+ Jahre Erfahrung
✅ kostenfreie Beratung über WhatsApp

Unverbindliche Beratung

Mehr Informationen hinsichtlich Gesundheit & Fitness

  • Über 11 Jahre Expertise

    Karsten Burmann betreut nun seit über 11 Jahren Sportler & Sportlerinnen in ihrem Fitness-Alltag und weiß daher, welche Nahrungsergänzungsmittel wirklich benötigt werden.

  • Sorgfältige Auswahl

    Für einen geregelten Nährstoffhaushalt ist es wichtig, die richtigen Nahrungsergänzungsmittel je nach Alltag auszuwählen. Daher lass dich gerne von Karsten beraten!

  • Kostenfreie Beratung

    Nimm gerne mit Karsten unverbindlich Kontakt auf, um dich individuell beraten zu lassen. Aufgrund des hohen Andrangs kann aber durchaus mit etwas Wartezeit gerechnet werden.

 

Warum sind Nahrungsergänzungsmittel für Gesundheit und Fitness wichtig?

Nahrungsergänzungsmittel können eine wertvolle Ergänzung zu einer ausgewogenen Ernährung und einem gesunden Lebensstil sein, insbesondere wenn es darum geht, spezifische Gesundheits- und Fitnessziele zu erreichen. Hier sind einige Gründe, warum sie wichtig sein können:

  • Nährstoffversorgung: Nahrungsergänzungsmittel können helfen, Nährstofflücken zu schließen, die durch eine unausgewogene Ernährung oder spezielle diätetische Anforderungen entstehen. Vitamine, Mineralstoffe und andere Mikronährstoffe sind essentiell für die allgemeine Gesundheit und das Wohlbefinden.
  • Leistungssteigerung: Spezifische Supplements wie Kreatin, Beta-Alanin und Koffein können die sportliche Leistung verbessern, die Ausdauer erhöhen und die Muskelkraft steigern.
  • Erholung und Regeneration: Proteinpulver, BCAAs und Omega-3-Fettsäuren unterstützen die Muskelregeneration und reduzieren Muskelkater nach intensivem Training.
  • Gesundheitsförderung: Antioxidantien, Probiotika und Omega-3-Fettsäuren fördern die allgemeine Gesundheit, indem sie das Immunsystem stärken, Entzündungen reduzieren und die Herz-Kreislauf-Gesundheit unterstützen.
  • Energie und Vitalität: Multivitamine und spezielle Ergänzungen wie Coenzym Q10 können helfen, die Energielevels zu erhöhen und die Vitalität zu verbessern.

Welche Arten von Nahrungsergänzungsmitteln gibt es für Gesundheit und Fitness?

Es gibt eine Vielzahl von Nahrungsergänzungsmitteln, die spezifische gesundheitliche und fitnessbezogene Bedürfnisse adressieren. Hier sind einige der wichtigsten Kategorien:

  • Vitamine und Mineralstoffe: Multivitamine, Vitamin D, Vitamin C, Kalzium, Magnesium.
  • Proteine und Aminosäuren: Whey-Protein, Casein-Protein, BCAAs.
  • Leistungssteigernde Supplements: Kreatin, Beta-Alanin, Koffein.
  • Fettsäuren und Antioxidantien: Omega-3-Fettsäuren, Antioxidantien.
  • Probiotika und Ballaststoffe: Probiotika, Ballaststoffe.

Wie und wann sollte ich Nahrungsergänzungsmittel einnehmen?

Die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln sollte auf deine individuellen Bedürfnisse, Ziele und den Rat eines Gesundheitsberaters abgestimmt sein. Hier sind einige allgemeine Richtlinien:

  • Multivitamine können einmal täglich mit einer Mahlzeit eingenommen werden, um die Nährstoffaufnahme zu verbessern.
  • Vitamin D und Kalzium sollten zusammen mit einer Mahlzeit eingenommen werden, da Vitamin D die Kalziumaufnahme unterstützt.
  • Proteinpulver kann nach dem Training eingenommen werden, um die Muskelregeneration zu fördern, oder als Snack, um den täglichen Proteinbedarf zu decken.
  • BCAAs können vor, während oder nach dem Training eingenommen werden, um die Muskelregeneration zu unterstützen und den Muskelabbau zu verhindern.
  • Kreatin sollte täglich in einer Dosis von 3-5 Gramm, vorzugsweise nach dem Training, eingenommen werden, um die Muskelkraft und -größe zu steigern.
  • Omega-3-Fettsäuren sollten mit einer fettreichen Mahlzeit eingenommen werden, um die Aufnahme zu verbessern.
  • Probiotika werden am besten auf nüchternen Magen eingenommen, um die Darmgesundheit zu fördern.
  • Antioxidantien können je nach spezifischem Supplement zu verschiedenen Tageszeiten eingenommen werden, oft mit einer Mahlzeit, um die Aufnahme zu optimieren.