Multivitamin

Unser Sortiment umfasst eine Vielzahl von Multivitamin-Präparaten, die deine Gesundheit unterstützen und dir helfen, deinen täglichen Nährstoffbedarf zu decken. Vertraue auf unsere langjährige Expertise und lass dich von uns individuell beraten.

✅ 10+ Jahre Erfahrung
✅ kostenfreie Beratung über WhatsApp

Unverbindliche Beratung

Mehr Informationen zu Multivitamin-Präparaten

  • Über 11 Jahre Expertise

    Karsten Burmann betreut nun seit über 11 Jahren Sportler & Sportlerinnen in ihrem Fitness-Alltag und weiß daher, welche Nahrungsergänzungsmittel wirklich benötigt werden.

  • Sorgfältige Auswahl

    Für einen geregelten Nährstoffhaushalt ist es wichtig, die richtigen Nahrungsergänzungsmittel je nach Alltag auszuwählen. Daher lass dich gerne von Karsten beraten!

  • Kostenfreie Beratung

    Nimm gerne mit Karsten unverbindlich Kontakt auf, um dich individuell beraten zu lassen. Aufgrund des hohen Andrangs kann aber durchaus mit etwas Wartezeit gerechnet werden.

 

Warum sind Multivitamine wichtig für deinen Körper?

Multivitamine sind wichtig, weil sie eine umfassende Versorgung mit essentiellen Nährstoffen bieten, die für eine Vielzahl von Körperfunktionen notwendig sind. Hier sind einige Gründe, warum Multivitamine wichtig sind:

  • Nährstoffversorgung: Multivitamine helfen, Nährstofflücken zu schließen, die durch unausgewogene Ernährung oder besondere diätetische Anforderungen entstehen können. Sie liefern eine breite Palette an Vitaminen und Mineralstoffen, die für die Gesundheit unerlässlich sind.
  • Gesundheitsförderung: Multivitamine können die allgemeine Gesundheit und das Wohlbefinden fördern, indem sie das Immunsystem stärken, die Knochengesundheit unterstützen und die Energieproduktion verbessern.
  • Prävention von Mangelerscheinungen: Sie können Mangelerscheinungen vorbeugen, die zu gesundheitlichen Problemen wie Anämie, Schwäche, Müdigkeit und Immunschwäche führen können.
  • Unterstützung spezifischer Bedürfnisse: Multivitamine können auf bestimmte Bedürfnisse zugeschnitten sein, wie z.B. für ältere Erwachsene, schwangere Frauen oder Menschen mit speziellen gesundheitlichen Bedingungen.

Welche Arten von Multivitaminen gibt es?

Es gibt verschiedene Arten von Multivitaminen, die auf unterschiedliche Bedürfnisse und Altersgruppen zugeschnitten sind. Hier sind einige der wichtigsten Kategorien:

  • Erwachsene: Formulierungen, die eine breite Palette an Nährstoffen bieten, um die allgemeine Gesundheit zu unterstützen.
  • Kinder: Spezielle Formulierungen mit altersgerechten Dosierungen, die das Wachstum und die Entwicklung unterstützen.
  • Senioren: Multivitamine für ältere Erwachsene, die zusätzliche Nährstoffe wie Vitamin D und Kalzium zur Unterstützung der Knochengesundheit und Vitamin B12 für die Energieproduktion enthalten.
  • Schwangere Frauen: Prenatale Multivitamine, die wichtige Nährstoffe wie Folsäure, Eisen und Kalzium enthalten, um die Gesundheit der Mutter und die Entwicklung des Fötus zu unterstützen.
  • Sportler: Formulierungen, die zusätzliche Nährstoffe enthalten, um die sportliche Leistung und die Erholung zu unterstützen, wie Magnesium, B-Vitamine und Antioxidantien.
  • Vegetarier und Veganer: Multivitamine, die pflanzliche Quellen von Nährstoffen wie Vitamin B12, Eisen und Zink enthalten, die in pflanzlichen Diäten möglicherweise fehlen.

Wie und wann sollte ich Multivitamine einnehmen?

Die Einnahme von Multivitaminen sollte auf individuelle Bedürfnisse und den Rat eines Gesundheitsberaters abgestimmt sein. Hier sind einige allgemeine Richtlinien:

  • Dosierung: Halte dich an die auf dem Produktetikett angegebenen Dosierungsempfehlungen. Eine Überdosierung kann zu unerwünschten Nebenwirkungen führen.
  • Zeitpunkt: Multivitamine sollten in der Regel mit einer Mahlzeit eingenommen werden, um die Absorption der fettlöslichen Vitamine (A, D, E, K) zu verbessern und mögliche Magenreizungen zu vermeiden.
  • Kombination mit anderen Supplements: Achte darauf, ob du andere Nahrungsergänzungsmittel einnimmst, um eine Überdosierung bestimmter Nährstoffe zu vermeiden. Zum Beispiel solltest du die Einnahme von zusätzlichen Eisen- oder Kalziumpräparaten mit deinem Arzt besprechen.
  • Konsistenz: Für optimale Ergebnisse sollten Multivitamine regelmäßig eingenommen werden, um eine kontinuierliche Versorgung mit wichtigen Nährstoffen sicherzustellen.
  • Berücksichtigung spezieller Bedürfnisse: Wähle Multivitamine, die auf deine spezifischen gesundheitlichen Bedürfnisse und Lebensstil abgestimmt sind. Konsultiere bei Unsicherheiten einen Arzt oder Ernährungsberater.

Es ist wichtig, die Anweisungen auf den Produktetiketten zu befolgen und bei Fragen oder Bedenken einen Arzt oder Ernährungsberater zu konsultieren, um die richtige Dosierung und den besten Einnahmezeitpunkt für deine individuellen Bedürfnisse festzulegen.